Hotline für MR-Sicherheit & MRT-Applikation

Bei Fragen zur MRT-Applikation und rund um die Sicherheit am und im MRT & MR-Implantatsicherheit kontaktieren Sie unsere MR-Anwender-Hotline:

 
+49-209-1497730-MR / +49-209-1497730-67

 

Zeitnaher Support bei allen gängigen MRT-Systemen, schnell, unkompliziert und kostengünstig zum Festnetzpreis*!
*In der Einführungsphase zum Festnetzpreis innerhalb Deutschlands. Aus dem Ausland fallen ortübliche Telefongebühren an!

  • Als Radiologe oder MTRA suchen Sie Unterstützung bei der MR-Sicherheit von Implantaten?
  • Sie suchen kompetente Hilfe oder Tipps für die MRT-Appliaktion?
  • Oder suchen Sie vielleicht eine umfassende und fundierte Fortbildung im Themenbereich MR-Sicherheit und MRT-Applikation?

 

Wir unterstützen Sie schnell und unkompliziert in den folgenden Themenbereichen:
• Sequenz- und Bildqualtitätsverbesserung
• KV-konforme Sequenzen 
• Kostenoptimierung durch Ablaufverbesserung (MRT-Workflow)
• MR-Sicherheit und Kompatibilitätsfragen
• Notfallpläne als SOPs
• Implantate in der MRT - Interpretationshilfe für MR-Kennzeichnungen (MR-Labeling)
• MR-Applikation

 

Nutzen Sie zusätzlich unsere Fortbildungsprogramme:
MRT-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene
• In-House-Schulung an Ihrem MRT (MRT-Applikation und MR-Sicherheitstraining). Kontaktieren Sie uns hier!
• Lehrgang zum MR-Sicherheitsbeauftragten (OENORM zertifiziert)

 

Hohe SAR-Werte?
Achten Sie auf Ihre Patienten!
Insbesondere auf: Säuglinge, Kleinkinder, Kardio/Fieber-Patienten!

 

SAR kann reduziert werden durch:
• Reduzieren der Schichtzahl
• Verkürzung TSE (Echo-train)
• Erhöhung von TR
• Reduzierung des Flipwinkels
• Reduzierung von Anzahl und/oder Stärke der Rest-Slabs
• Verringerung der B1-Amplitude

Änderungswirkung von MRT-Parametern

Haftungsausschluss

Haftungsausschluss: Die MR:comp GmbH bietet keine medizinischen Dienstleistungen und ersetzt damit keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt. Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Die angebotenen Informationen und Dienstleistungen entsprechen dem Stand der Technik nach bestem Wissen und Gewissen. Es kann jedoch weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Richtigkeit der dargebotenen Information garantiert werden. Die MR:comp GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus der Anwendung der dargestellten Informationen oder daraus entstehenden Dienstleistungen durch die MR:comp GmbH ergeben.